Fulltextsuche

Wir stellen vor

Der bekannteste und größte Kurort in der Slowakei, und zwar vor allem dank der Heileinwirkungen der Thermalmineralwässer und Schwefelschlamm. Der Kurort hat eine angenehme Klimaumgebung mit der größten Menge von sonnigen Tagen in Zentraleuropa.

 

Villa Antoaneta ****

Hotelsbeschreibung

Das Kurhotel Villa Antoaneta ist das neueste von den Kurhotels Miramare in Luhačovice, ist seit 4. Juni 2006 in Betrieb. Dieser Komplex wird von drei miteinander verbundenen Gebäuden gebildet.

Kurort

Fotogalerie

antoaneta 1 antoaneta/pokoj.jpg antoaneta/restaurace.jpg antoaneta/recepce.jpg antoaneta 4 antoaneta/bazen.jpg

Standort

Das Kurhotel Villa Antoaneta befindet sich in ruhevoller Umgebung von Pražská čtvrť, unter anderen Kurvillen, in der Nähe von Kurkolonnade.

Beschreibung

Das Hotel gewährleistet komplexe Dienstleistungen unter einem Dach, d. h. Heilung einschließlich von allen Kurprozeduren, Unterkunft in komfortable eingerichteten Ein- und Zweibettzimmern und in luxuriösen Appartements und Verpflegung. Den untergebrachten Gästen stehen während des Aufenthalts täglich ein Wasserentspannungszentrum, dessen Bestandteil die innere und äußere Schwimmbecken, die miteinander verbunden sind, weiter Whirlpool, Sauna und Dampfbad zur Verfügung.

Ausstattung

Ein neu gebautes Zentralgebäude der Kategorie IA****, das drei Etagen hat, bietet eine Unterkunft in Ein-, Zweibettzimmern und in Appartements an und ist mit einem Aufzug ausgestattet. Ein Teil dieses Kurhotel der Kategorie I**** bildet eine ursprüngliche Villa, die im Jahre 2006 neu rekonstruiert wurde und ist mit dem Hauptgebäude durch verglasten Korridor mit Heizung verbunden. Hier befinden sich Ein- und Zweibettzimmer, Arztpraxis, Fitness-Zentrum und ein Teil von Heilprozeduren. Das Gebäude ist nicht mit einem Aufzug ausgestattet. Ein weiterer Teil des Kurhotels Villa Antoaneta ordnet sich zur Kategorie Standard und es handelt sich um eine der ursprünglichen Villen, die mit Zentralgebäude durch einen verglasten Korridor verbunden ist. Hier befinden sich Ein- und Zweibettzimmer und ein Teil von Prozeduren, das Gebäude verfügt über keinen Aufzug.

Weitere Informationen

Ein Teil dieses Kurhotels, der sich zur Kategorie I**** ordnet, bildet eine ursprüngliche Villa, die im Jahre 2006 neu rekonstruiert wurde und ist mit dem Hauptgebäude durch verglasten Korridor mit Heizung verbunden. Hier befinden sich Ein- und Zweibettzimmer, Arztpraxis, Fitness-Zentrum und ein Teil von Heilprozeduren. Das Gebäude ist nicht mit einem Aufzug ausgestattet.

Hot-line : 731 495 820