Fulltextsuche

Wir stellen vor

Der Heilkurort Bük ist das neueste Kurzentrum in Ungarn in der Nähe von der österreichischen Grenze.

Kuruntertypen Sonotherapie / Kur mit Hilfe von Tönen

Musiktherapie nutzt Musik, Rhythmus, Klänge, Töne und Singen, beziehungsweise auch im Anschluss an Bewegung oder gestalterische Gestaltung aus. Die Heilmethode ist nicht nur Musik zu gestalten und daran beteiligt sein, sondern auch kann es um Hören, eigentliche Empfindung oder auf dessen Grund andere kreative Expression gehen. Musiktherapie nutzt verbale auch nonverbale Mitteln aus. Verbalisation durch Singen, Ausrufe oder Geflüster. Nonverbale Arbeit mit Musik, Rhythmus oder Klängen. Verschiedene Körperteile resonieren mit anderen Klängen und Tönen. Mit Hilfe von diesen Tönen der Musiktherapie kann man an Entspannung in diesen Körperteilen oder an denen Stimulation arbeiten. Singen und Arbeit mit Atmen hat eine große Einwirkung auf weitere körperliche und psychische Vorgänge. Musik kann entspannt, reizend wirken oder kann Energie stimulieren. Nicht zuletzt ist Musik, Rhythmus und Klänge ein Mittel der gegenseitigen Kommunikation und Expression der inneren Welte.

Elektrotherapeutische Methode, die mit speziellem Gerät durchgeführt wird, die Schmerz behebt, Durchblutung verbessert und Heilungsprozess unterstützt, sie ist auch bei Gelenke- und Wirbelsäuleschmerzen sehr wirksam.

Hot-line : 731 495 820