Fulltextsuche

Wir stellen vor

Der bekannteste und größte Kurort in der Slowakei, und zwar vor allem dank der Heileinwirkungen der Thermalmineralwässer und Schwefelschlamm. Der Kurort hat eine angenehme Klimaumgebung mit der größten Menge von sonnigen Tagen in Zentraleuropa.

 

Kuruntertypen Physikalische Therapie

Es ist sehr beliebte motorisch-rhythmische Turnübung, die von der natürlichen Verbingung der Bewegung und Musik ausgeht.

Aquaaerobic ist eine aerobe Turnübung in Wasserumfeld. Zum Unterschied von anderen Aerobicformen geht es um Turnübung ohne irgendwelche Erschütterungen und ohne negative Einflüsse auf Gelenke. Man turnt im Schwimmbecken, in kleineren Gruppen. Aquaaerobic wird an Verbesserung der physischen Kondition und kardiovaskuläres System orientiert, weiter an Reduktion des Übergewichts und Figurausformung. Wegen dieser Eigenschaft des Vorgangs wird aerobes Turnen vor allem bei Frauen beliebt.

Aquagymnastik ist ein Konditionsturnen im Wasser mit verschiedener Tiefe mit Musikbenutzung als Motivation. Es belastet intensiv sowohl Herz- und Atmungssystem, als auch Bewegungsapparat. Dabei kommt es bis zu 4x schnellerer Gewichtsabnahme als auf dem Trockenen, dank des Wasserdrucks auf Körper kommt es zu Massageneffekt und damit auch zu besserem Abbauen des Unterhautfetts und zu Figurformung. Diese Turnübung wird für alle Alterskategorien bestimmt und zum Unterschied von klassischen Formen des Turnens ist Turnen in einer Turnhalle dank staubloser Umgebung auch für Allergiker und Personen mit Atembeschwerden geeignet. Aquagymnastik ist sehr beliebt und passend auch für diejenige mit Übergewicht, möge es schon aus Grund der markant niedrigeren Bewegungsapparatbelastung sein, oder aus psychischer Standpunkt – im Wasser hat jeder seine Privatheit und muss nicht seine Figur mit anderen vergleichen. Wasser ist eine angenehme Umgebung, die mit Sauberkeit verbunden ist und im Wasser fühlen wir sich wohl. Die Bewegung darin bringt psychische und physische Relaxation.

Diese Massage wird mit etherischen Ölen durchgeführt, die ins Wasser zugegeben werden. Die Öle sickern sehr gut in Haut ein und damit wirken wohltätig auf ganzen Zustand des Organismus. Es verbessert Psyche, entspannt und behebt Stress und Verdauungsprobleme.

Man hält diese Massage für wirksame Heilmethode, die wichtigste Methode ist Massage der Punkte, wobei angenehme Entspannungseinwirkung der Massage nicht vergessen wird.

Das individuelle Turnen in natürlichem Mineralwasser in der Dauer von 15 - 20 Minuten mit nachfolgender trockener Packung. Dieses Turnen erfordert Ihre höhere Aktivität.

Dieser Typ des Turnens nutzt Hilfe von vielen Geräten aus, die selbst mit unseren Körperteilen bewegen, die sonst nicht der Bewegung fähig sind oder ihre Bewegung nicht erwünscht ist. Man wendet keine Menschenkraft dabei an. Passives Turnen dient vor allem zu Rehabilitation und Regeneration nach Verletzung und bei Problemen des Bewegungsapparats.

Es handelt sich um klassische Massage mit Anwendung von speziellen Ölen, die hervorragend Giftstoffe absaugen und selbst die Zellen ernähern. Durch Massage werden neurolymphatische Punkte aktiviert, die Zirkulation der lymphatischen Flüssigkeit verursachen und damit aktivieren sie Körperorgane.

Diadynamische Ströme stellen eine sehr verbreitete Form der Niederfrequenztherapie dar. Je nach Stromauswahl sind die Wirkungen reizend /motorisch oder hyperämisierend/, oder analgetisch.

Es ist ein elektrotherapeutischer Vorgang, der durch hochfrequenten Stromstärken wirkt. Wenn diese Stromstärke durch Gewebe durchgehen, kommt es dazu, dass Geweben durchwärmt werden, also dass die Wärme entsteht. Heilausnutzung dieses Vorgangs ordnen wir zum Bereich der Wärmetherapie an. Bei Diathermie kommt es zu Blutgefäßerweiterung mit erhöhter Durchblutung und Stoffwechsel, Nahrung der Gewebe verbessert sich, Resorbierung der Transpirate und Schwulste wird unterstützt.

Elektrophorese ist eine Trennmethode, bei der sich die geladenen Molekülen (Ionen) nach dem Prinzip der verschiedenen elektrophoretischen Mobilitäten teilen. Nach dem Umfeld, in dem es zu Trennung kommt, unterscheiden wir dann: Kapillare Zoneelektrophorese a Kapillare Gelelektrophorese.

Bei Elektrotherapie werden verschiedene Typen von elektrischen Strömen angewendet, die Gewebedurchblutung verbessern, spannen quergestreifte Muskeln und glatte Muskeln ab oder im Gegenteil stärken, wirken gegen Schmerz und antiseptisch ein. Nach vorherrschender Einwirkung wählt man den gegebenen Typ der Elektrotherapie bei Erkrankung des Bewegungsapparats, bei Durchblutungsstörungen, bei chronisch entzündlichen und degenerativen Erkrankungen, bei postoperativen Zuständen, bei chronischen gynäkologischen und urologischen Entzündungen, bei Erkrankung des Verdauungs- und Atemsapparats, bei Hauterkrankung, u. ä.

Fitness dient zur gesamten Organismussanierung, zu Kräftigung, Stärkung und Streckung der erschlafften und verkürzten Muskeln. Fitness ist ein passendes Mittel zur Gewichtsminderung und psychischen Entspannung.

Es handelt sich um eine Therapie, die mit Hilfe von Anwendung des galvanischen elektrischen Stroms heilt.

Im Hinblick darauf, dass sich am Gesicht große Menge von Nervenrezeptoren befindet, beeinflusst Gesichtsmassage nicht nur Nervensystem, sondern auch den ganzen Körper. Im Unterschied von anderen Körperteilen sind Muskeln im Gesicht in Haut verbindet, und deshalb beeinflussen direkt unseres Äußere. Gesichtsmassage hilft Alterungsprozess aufzuschieben, denn dank dieser Massage verbessert sich Blutkreislauf, Muskelelastizität und die massierte Person fühlt sich dann toll und strahlt vor Gesundheit.

Es handelt sich um Bewegungsturnen, das Teile von gymnastischem Turnen enthält. Es kommt so zur Verbesserung der gesamten nicht nur physischen sondern auch psychischen Kondition des Patienten. Einzelne Übungen konzentrieren sich auf konkrete Muskelgruppe, die dadurch geübt werden.

Bei einem Vorgang, der 20 Minuten dauert, lernen Sie schrittweise unter Leitung der qualifizierten Physiotherapeuten Übungen, die auf behindertes Gebiet gerichtet werden. Intensität des Turnens und sein Aufbau wird individuell korrigiert und gerichtet. Das wiederholte Turnen einzelner Übungen führt dazu, dass man sie merkt und dass bei nachfolgendem Turnen zu Hause die positiven Einwirkungen des Kuraufenthaltes länger sichtbar werden.

Bei dieser Anwendung kommt die Ultraviolettstrahlung zum Einsatz.

Dank Ausnutzung der Honigeigenschaften und Unterdrucksenergie zieht diese Massage aus der Haut und Körper schädliche Stoffe aus, die sich darin angesammelt haben. Während der Massage, wann zur Freisetzung der Giftstoffe aus dem Körper kommt, wechselt Honig seine Konsistenz und Farbe. Bei großer Menge der Schadstoffe im Körper, kann der Honig musartig und braunschwarz sein. Bei Massage kommt es auch dank Entstehung des Unterdrucks zwischen Ihrem Körper und Händen des Masseurs zu Hautdurchblutung.

Unterwasserbehandlung mit Hinzufügung von Perlenbad und lymph. Massage

Impulzotherapie arbeitet nach dem Prinzip der Interferenzströme. Mit niedriger Frequenz haben entspannende Einwirkung und wirkt auch gegen Schmerz. Durch Anwendung der Unterdruckelektroden kommt es zur Verstärkung der Einwirkung.

Es handelt sich um den Einsatz des Pulsstroms mit sehr kurzen Impulsen und niedriger Intensität. Wir nutzen insbesondere die tiefere Wirkung. Stark analgetische und myorelaxierende Wirkung, Optimierung der Gewebedurchblutung. Wirkt myostimulierend und spasmolitisch. Die Anwendung dauert 3-15 Min..

Iontophorese werden spezielle Stoffe in konzentrierter Form, z. B. in Form der Lösungen aus Ampullen, tief in Haut mit Hilfe von dem Gleichstrom gebracht, wo sie wirken.

Massage beeinflusst Organismus auf der physischen und psychischen Ebene. Es ist ein hervorragendes Mittel zur Entspannung der erstarrten Muskeln, zum Stressabbau durch psychische Relaxation. Die massierte Muskeln entspannen sich unter dem Einfluss der Massagebewegungen, Hautkapillargefäß werden breiter und Haut wird rot, weil Durchblutung erhöht wird. Eine Massage mit duftender Mischung mit etherischen Ölen bringt nicht nur Erleichterung dem ganzen Körper, sondern auch beruhigt Geist. Die klassischen Massage sind bei Wirbelsäule- und Gelenkeschmerzen günstig, weiter bei Entspannung der erstarrten Muskeln und dienen zu psychischer Relaxation. Massage kann man nicht auf solchen Teilen des Körpers durchführen, die an Hautschaden leiden oder auf Beinen mit Krampfvenen. Der Vorgang dauert 15 Minuten.

Nutzt die thermische Wirkung des Hochfrequenzstroms. Es kommt zur tiefen Durchwärmung ohne Belastung der Oberflächenschichten. Durch die tiefe Durchwärmung werden die Gefäße erweitert und die stärkere Durchblutung fördert den lokalen Stoffwechsel, die Absorption der chronischen entzündlichen Infiltrate nach Verletzungen und Operationen, optimiert die Elastizität des Gewebes und wirkt analgetisch.

Lymfoven ist ein Gerät, das für aussetzende Druckdrainage geeignet wird und wird für Behandlung der lymphatischen Schwulste, Veneinsuffizienz bestimmt, ist als Präoperativ- und Postoperativvorbeugung gegen tiefe Thrombose günstig, weiter als Rehabilitation der posttraumatischen Zustände, die mit Schwulste der behinderten Beine verbunden sind. Als Kontraindikation dieser Kur werden Schwulste bezeichnet, die durch Nieren- oder Herzerkrankung verursacht werden. Das Gerät ist auch unter Überwachung der Ärzte günstiges Hilfsmittel bei Rehabilitation der Sportler und Arbeiter, die an übermäßige Belastung der Beinen leiden. (Regeneration)

Diese Drainage ist für Behandlung der ermüdeten Beinen günstig (vorbeugende Behandlung bei denjenigen, die mit langem Stehen belastet werden, bei Angestellten in einem Geschäft, in Verkehr u. ä . hilft der schnelleren Regeneration nach physischer Belastung, Touristik, Sport.), Grund für Celulittisbehandlung (Orangenhaut) und Hautbehandlung überhaupt, als Mittel für Immunitätserhöhung, Organismusdetoxikation und Faltenvorbeugung empfohlen. Es ist mit kleinem Druck durchgeführt, ohne Anwendung von Öl oder Emulsion. Das Ziel ist Lympheabfluss zu verbessern. Es wird zur Behandlung der Schwulstzustände, bei schweren Beiden angewendet und als Vorbeugung gegen Tumorerkrankungen. Diese Therapie verbessert Kondition um 10 bis 15%, es ist also günstig auch für Leistungssportler. Der Aufbau auf dem Kopf und Gesicht wird gegen Migräne gerichtet.

Diese Drainage ist für Behandlung der ermüdeten Beinen günstig (vorbeugende Behandlung bei denjenigen, die mit langem Stehen belastet werden, bei Angestellten in einem Geschäft, in Verkehr u. ä, hilft der schnelleren Regeneration nach physischer Belastung, Touristik, Sport.), Grund für Celulittisbehandlung (Orangenhaut) und Hautbehandlung überhaupt, als Mittel für Immunitätserhöhung, Organismusdetoxikation und Faltenvorbeugung empfohlen. Es ist mit kleinem Druck durchgeführt, ohne Anwendung von Öl oder Emulsion. Das Ziel ist Lympheabfluss zu verbessern. Es wird zur Behandlung der Schwulstzustände, bei schweren Beiden angewendet und als Vorbeugung gegen Tumorerkrankungen. Diese Therapie verbessert Kondition um 10 bis 15%, es ist also günstig auch für Leistungssportler. Der Aufbau auf dem Kopf und Gesicht wird gegen Migräne gerichtet.

Diese Therapie arbeitet mit Pulsionsmagnetfeld, das niedrige Frequenzen 0,1 - 100 Hz, mit Induktion 1 - 30 mT benutzt. Sie veranlasst Veränderungen im elektromagnetischen und biochemischen Zellen- und Gewebezustand mit vielen nachfolgenden Systemeinwirkungen. Es kommt dazu, dass Nerven-, Hormon-, Knochen-, Muskel-, Verdauungs-, Urogenitalapparat, weiter das immunologische, kardiovaskuläre Apparat positiv beeinflusst werden.

Durch Wärme gewärmte Glaskolbenflasche saugen sich durch Vakuum an Haut an, am häufigsten an Rückenhaut. Unterdruck, der innen geschafft wurde, "saugt" in Kolbenflasche gemeinsam mit Haut auch anliegende Unterhaut ein und zieht – entspannt auch die tiefer gelagerte Muskelgewebe. Es kommt zu fortschreitender Abspannung der verkrampften und eingeschnürten und schmerzhaften Muskeln.

Diese Massage wirkt wohltätig auf ermüdete und schmerzhafte Muskeln, Gelenke, Rücken, Halswirbelsäule, Revmatismus, Krämpfe, Stress, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen und lymphatisches Apparat. Zu dieser Massage werden spezielle Lavagesteinen angewendet, die hervorragend Wärme anspeichern. Sowohl spezielle Massagetechnik mit Elementen der hawaiianischen Massage, als auch Wärme der vulkanischen Steine entspannen erstarrte Muskeln und der Körper wird schrittweise durchwärmt. Sie erholen sich toll und noch lange nach der Massage werden Sie Wärme der schwarzen Kieselsteinen fühlen.

Es handelt sich um milde Entspannungsmassage, die dazu behilflich ist, Falten, Augenblasen und Augenringe zu beseitigen. Sie wirkt wohltätig bei Kopfschmerzen, Beschwerden mit Höhlen und bei Augentränen.

Nordic Walking (wörtlich übersetzt der nordische Gang) ist ein gewöhnlicher Gang mit speziellen Stecken. Je einfacher der Titel und Methode ist, desto wirksamer ist diese neue Bewegungsform. Als Wiege dieses neuen Sportbereich wird mit Recht Finnland genannt. Da hat sich Nordic Walking sehr schnell zum Volkssport entwickelt hat und kein Wunder, die Finnländer sind an Stecken von klein auf gewöhnt. Eine Welle der Begeisterung erweiterte sich das ganze Skandinavien um und dann auch nach Mittel- und Südeuropa. In deutschsprachigen Ländern gewinnt dieser Sport immer mehr an Popularität. Es ist möglich ihn im Laufe des Jahres zu treiben, überall und in allen Alterskategorien und Leistungsgruppen, weil man seine Sportstufe sehr leicht an eigene Sportstufe anpassen kann. In Finnland bewegt sich mit dieser Art und Weise regelmäßig ein fünftel aller Einwohner, in Schweden tritt immer mehr Enthusiasten von Rollski zu "Steckengang" über, wie man da Nordic Walking nennt.

Radiotherapie (Aktinotherapie) ist die älteste benutzte Kur der Lymphome, deren Ursprung in der Zeit vor dem zweiten Weltkrieg datiert wird. Radiotherapie wurde am Anfang nur zu Erleichterung von Beschwerden angewendet, also zur Bestrahlung der großen Geschwulstmasse. Etwa vor fünfzig Jahren wurde festgestellt, dass beim Anfangsstadium der Hodgkins Lymfom und einigen Formen der nicht-hodgkinschen Lymfome die Bestrahlung des behinderten Knoten und anliegenden Knoten zu ganzer Ausheilung führen kann. In den fünfzigen und sechzigen Jahren des vorigen Jahrhunderts wurden solcherart immer größere Teile der Knoten, auch bei Patienten mit vorgerückter Erkrankung, bestrahlt. Schrittweise wurden Nachteile dieses Vorgangs festgestellt, unter die hohes Vorkommen anderer perniziösen Geschwülste gehörte, die direkt durch Bestrahlung und Beschädigung des Knochenmarks und anderer Organe verursacht wurde. Es wurde auch festgestellt, dass die Patienten mit großem Umfang der Bestrahlung die nachfolgende Chemotherapie schlecht ertragen, falls sich die Erkrankung wieder erscheint. Bei Patienten mit großen Geschwulstmassen wird dann direkt gezielte Bestrahlung nur auf behindertem und durch Chemotherapie vermindertem Gebiet durchgeführt, auf solchem Gebiet, wo sich noch die Krankheit befindet. Solcherweise ist möglich Minimierung der unerwünschten Einwirkungen zu erreichen und dabei möglichst große Chance für Ausheilung zu gewähren.

Es handelt sich um hoch spezialisierten Vorgang, der dem Patienten sofortige Entspannung bringt. Ein Therapeut nutzt manuelle Einwirkung auf der Körperoberfläche aus, an der Stelle der sekundären Veränderungen, die reflexiv durch pathologischen Prozess verursacht wurden.Akupressurpunkte werden mit Hilfe von spezieller Technik und Griffen stimuliert und beeinflussen positiv funktionelle, degenerative und chronische Rheumaerkrankungen des Bewegungsapparats, aber sie hat auch Einfluss auf funktionelle und chronische Erkrankung der inneren Organe.

Auf den Füßen befinden sich Reflexsohlen des ganzen Menschenorganismus. Ihre Stimulierung in einzelnen Punkten beeinflusst positiv konkrete Körperteile und innere Organe. Die Massage verbessert Bewegungsfähigkeit der Gliedmaßen nach Verletzung, beeinflusst positiv Funktion der inneren Organe, ermäßigt Stress und hilft zu Freisetzung der Endorphine.

Diese wird durch Drücken der Reflexpunkte auf der Füßen durchgeführt. Wenn man die schmerzhafte Gebiete aufsucht, es ist möglich den Gesundheitszustand zu diagnostizieren.

Rehabilitierungsschwimmen richtet sich vor allem auf Angewohnheit der richtigen Körperhaltung und Streckung der gehörigen Muskelpartien und auf Einüben der regelmäßigen und vertieften Atmung.

Rehabilitierungsturnen umfasst Gruppen von Übungen, die zu Entspannung und Streckung des ganzen Körpers helfen, Gruppen für Verbesserung der Gelenkebeweglichkeit einschließlich Wirbelsäule und auch Übungen für Erneuerung und Haltung der Muskelgleichgewicht.

Behandlung mit infrarotem Licht. Es wird als Wärmequelle zur Durchwärmung eingesetzt. Als Quelle dient hier ein Wolframfaden mit einer Temperatur von bis zu 2600 ˚C. Es optimiert die Gewebedurchblutung, hat schmerzhemmende Wirkung, führt die Muskelentspannung herbei und fördert die Absorption der Ausschwitzung.

Spezieller Typ der Massagen, die aus Techniken stammen, die man bei Sportlern anwendet. Ihre Anwendung bringt Erleichterung und zugleich entlastet die Muskeln von Krampftendenzen und vorbereitet die Muskeln auf erhöhte Belastung.

Es handelt sich um Massagen, die auf bestimmten Körperteilen durchgeführt werden. Im Hinblick auf diesen Teil wird auch der Typ der Massage bestimmt, der angewendet werden soll.

Diese Massage kombiniert bewundernswert die Streckung verschiedener Körperteile und Drücken der Druckpunkte. Ihr Alter schätzt man auf 4000 Jahre. Sie verbindet in sich einige Bereiche der alternativen Heiltechniken einschließlich Joga. Ihr großer Vorteil besteht in komplexer Therapie. Durch Öffnung und Reinigung der energetischen Bahnen und Zentren erreichen wir nicht nur das, dass die Bewegung, die uns große Probleme gemacht hat, für uns leicht durchzuführen wird, sondern auch weil alles mit allem verbunden ist, beginnt sich auch die ganze Gesundheit zu bessern. Durch Drücken der Druckpunkte verstärkt Aktivität der inneren Organe und damit erhöht sich auch unsere Beständigkeit. Es geht um eine der wenigen Massagen, die durchgeführt wird, wenn man angekleidet ist. Deshalb wird empfohlen, dass man Bekleidung für Sport mitnimmt, in der man sich wohl fühlt und die nicht einengt. Die eigene Massage wird auf einer Massageliege oder auf einer Matratze, die speziell zu diesem Zweck angefertigt wurde, durchgeführt. Zuerst werden die Füße massiert, wo sich große Menge von Reflexflächen befindet, die dann nach der Massage problematische Flächen zu entspannen hilft. Es wird mit Beinen fortgesetzt, in der Stellung auf dem Rücken über Bauch und obere Extremität, dann folgt Stellung auf der Flanke, auf dem Bauch, es wird im Sitzen geendet

Physikalisch therapeutische Einwirkung durch Zug oder Druck auf verkürzte Muskeln. Beim Vorgang kommt es zu Streckung der weichen Geweben und Verzögerung von Gelenkeflächen. Der Vorgang verbessert Beweglichkeit und behebt eventuelle Sperren.

Gruppenturnen in natürlichem Mineralwasser benutzt Relaxations und Entspannungseinwirkung des Thermalwassers. Mit Ihrer körperlichen Aktivität kombiniert ermöglicht das Turnen einen Umfang Ihrer Bewegung zu vergrößern.

Diese wird als behilfliche Therapie für Behandlung des Bewegungsapparats und als behilfliche Therapie für psychosomatische Erkrankungen empfohlen. Der Patient taucht in spezielles Bad mit Sprudelwasser mit vorgeschriebener Temperatur ein und wird unter dem Wasser durch Wasserstromdruck massiert, was wieder Hautdurchblutung erhöh

Leichte Wassermassage mit Hilfe von Düsen für Abspannung des Lymphenabflusses auf Beinen.

Hot-line : 731 495 820