Fulltextsuche

Wir stellen vor

Der Kurort Libverda, ein damaliger Sitz der Adelfamilie Clam-Gallas, ist heutzutage ein moderner und vielseitiger Kurort mit ganzjähriger Nutzung. Die eleganten und Empire-Pavilonne mit roten Dächern mit moderner Architektur kombiniert bilden eine natürliche Farbigkeit des ganzen Kurortareals.

Kurort

Kurort ist ein Rastort, Sie genießen Ruhe, Beschaulichkeit und Entspannung. Kurort verbessert den Besuchern sowohl psychische als auch physische Gesundheit.

Jeder Kurort ist auf Kur und Prävention konkreter Krankheiten und Gesundheitsprobleme gerichtet. Kurorte  bieten aber neben traditionellen Kuraufenthalten mit langfristiger Orientation auch thematische Relaxations- und Aktiveaufenthalte für verkürzte Zeit an.

Wählen Sie sich die Kurorte mit Dienstleistungspackung nach Ihren Vorstellungen aus und erholen Sie sich, reagierten Sie sich aktiv in den Kulturzentren, wunderschöner Natur ab und genießen Sie angenehme Atmosphäre.

alle Kurorte (Kuruntertypen : Ergotherapie)

Das Anna-Moorbad, das auf 120-jährige Traditionen zurückschaut, befindet im stillen Städtchen Lázně Bělohrad. Die Klienten kommen vor allem mit Erkrankungen des Bewegungsapparates hierher.

Der jüngste Kurort in der Slowakei. Die Grundlage der Kurbehandlung sind wertvolle balneologische Eigenschaften des Mineralwassers.

Im Jahre 1822 hat hier Vincenz Priessnitz die erste Wasserheilanstalt der Welt erbaut. Der Kurort hat wohltätige Klimabedingungen und ermöglicht die Gäste in jeder Jahreszeit zu behandeln. Der Aufenthalt in der hiesigen Landschaft bringt der Menschen in Verbindung mit moderner Wissenschaft die physische und psychische Gesundheit zurück.

Der Kurort Libverda, ein damaliger Sitz der Adelfamilie Clam-Gallas, ist heutzutage ein moderner und vielseitiger Kurort mit ganzjähriger Nutzung. Die eleganten und Empire-Pavilonne mit roten Dächern mit moderner Architektur kombiniert bilden eine natürliche Farbigkeit des ganzen Kurortareals.

Hot-line : 731 495 820