Fulltextsuche

Wir stellen vor

Dieser Kurort gehört zu den attraktivsten und bekanntesten Kurorten der ganzen Slowakei. Er liegt in den gesunden Nadelwäldern, wann der östliche Teil der Panoramen eine Aussicht in massige Bergkämme von Malá Fatra anreicht.

Krankheiten der Erwachsenen

Geistesstörungen

Die fachmännische psychiatrische Untersuchung /mit Übersicht des bisherigen heilungsverlaufs/.

Krankheiten des Bewegungsapparat

Die entsprechende fachmännische Untersuchung einschließlich von Laboruntersuchung und funktioneller Untersuchung einschließlich von Beschreibung der RTG Aufnahmen, die nicht älter als 2 Jahre sein dürfen.

Krankheiten des Verdauungsapparats

Entsprechende RTG oder endoskopische Untersuchung, bzw. chemische Untersuchung der Magensäfte.

Kreislauferkrankungen

EKG, das Cholesterin /beziehungsweise Triglyceride/. Bei hypertenser Erkrankung auch Augenhintergrund. Bei oblitierenden Vorgänge Gewebe- und funktionelle Leistungsprüfungen und Prüfung der Stellungsfarbeveränderung auf den Gliedmaßen und Augenhintergrund. RTG der Brustorgane /bei Kindern wägt individuell ein Arzt ab/.

Nervenerkrankungen

Die fachmännische neurologische Untersuchung einschließlich von Laborergebnissen und funktionellen Untersuchungen, bei radikulären Syndromen auch Beschreibung der RTG Aufnahmen des entsprechenden Wirbelsäuleteil /anatomische und funktionelle/, bei zervikokranialen und zervikobrachialen Syndromen auch EKG.

Nichttuberkulose Erkrankungen des Atmungorgans

Die aufgeschlüsselte Ausatmung der vitalen Kapazität, bei Erkrangung der Atemwege fachmännische otorinolaryngologische Untersuchung, bei allergischer Erkrankung ist eine allergologische Untersuchung nötig. RTG der Brustorgane /bei Kindern wägt individuell der Arzt ab, bei Indikationen XXV/1,2,3,4,6,7,8, ist nicht erforderlich/.

onkologische Erkrankungen

Die fachmännische onkologische Untersuchungen einschließlich von entsprechenden Laboruntersuchung /ELFO der Eiweiße pflichtig, RTG der Brustorgane, sachgemäß der Erkrankungen weitere nötige Untersuchungen/. Die Untersuchung darf nicht älter als 2 Monate sein.

Kinderkrankheiten

gynäkologische Krankheiten (kindliche)

Kontraindikation für ganze Gruppe XXXI.: appendicitis chronica.

Hauterkrankungen (kindliche)

Kontraindikation für ganze Gruppe XXX. mikrobiales Ekzem.

Kindergeistesstörungen

Es wird nur für Kurheilung des Nachwuchses.

Krankheiten, die durch Störungen des Stoff- und Hormondrüsewechsels verusacht wurden (kindliche)

Im Rahmen der Indikation XXIV/1 ist es möglich in DL Karlovy Vary die Kinder und Jugendliche zu empfangen, denen Diabetes neu festgestellt wurde. Vor allem in Begleitung von Eltern, zum Aufenthalt, der 14 Tage dauert.

Nervenerkrankungen (kindliche)

Kontraindikation für ganze Gruppe XXVI: ernstlichere psychische Störungen, Hautdefekte, Zustände, die man nicht mit Rehabilitation beeinflussen kann.

Nichttuberkulose Krankheiten des Atmungsorgans (kindliche)

Kontraindikation für ganze Gruppe XXV. kardiorespirative Insuffizienz, anatomische Sperrungen in Atemwege. Für Kur in Jánské Lázně wird Bronchiektasie die Kontraindikation.

Onkologische Erkrankungen (kindliche)

Die onkologische Erkrankungen binnen 24 Monate seit Beendung der komplexen Behandlung, ohne irgendwelche Anzeichen der Metastase.

Verdauungskrankheiten (kindliche)

Kontraindikation für ganze Gruppe XXIII: schwere Ernährungsstörungen, schwere Anämie /Hb 100 g/l und weniger/.

Hot-line : 731 495 820