Kurort Turčianské Teplice

Detail des Hotels

Turcianske_Teplice.jpg

Hodnocení:

Kurortbeschreibung

Die erste Erwähnung von Existenz der Thermalquellen stammt aus dem Jahr 1281. Das Kurortentstehen wird in erster Hälfte des 16. Jahrhunderts datiert. Der Aufschwung wurde aber erste in der 50. Jahren des 20. Jahrhunderts aufgewiesen. Der Kurort ist auf Basis der Thermalquellen der Heilwässer entstand, deren Temperatur bis zu 46°C greift. Die Grundlage der Kurbehandlung ist Anwendung des Thermalwassers mit physikalischer Behandlung, Elektrotherapie, Rehabilitation und Heilernährung auf Grund des Diätsystems kombiniert. Ein umfangreicher Kurpark, in dem sich  Kurhäuser befinden, bildet direkt im Stadtzentrum ein Kurareal. Im Sommer 2007 wurde ein modernes Zentrum der Thermalschwimmbecken, Whirlpools, Saunen und Außenwasserwelt mit Attraktionen - Spa & Aquapark erbaut und geöffnet.

Standort

Der Kurort befindet sich in einem wunderschönen Bezirk Turiec inmitten der Slowakei zwischen zwei Nationalparks Malá und Velká Fatra, die Möglichkeiten für Sommer- und Wintersports gewährleisten.

Fotogalerie

Bazen.jpg Virivka.jpg Aquapark .jpg

Hotels und Unterkunft

Zobrazeno 1 - 2 z celkově 2 hotelů

Das Kurhaus AQUA befindet sich im Kurzentrum bei einem großen Kurpark. Das Objekt ist mit neu gebautem Spa Wellness-Zentrum und Aquapark durch Korridor verbunden.

Das Kurhaus befindet sich in einem umfangreichen Kurpark. Es überrascht Sie mit gesamter Zimmerausstattung und reichem Angebot an gewährleistete Dienstleistungen.

Heilprogramme

Wellness und Relaxprogramme

S-GUIDE, s.r.o. © 2001 - 2017| powered by iPublisher