Hotel Jurkovičův dům

!PRINT_GENERAL_INFORMATION.HOTEL!

Jurkovičův dům

Hodnocení:

Hotelsbeschreibung

Ein exklusives Kurhotel Jurkovičův dům ist ein nationales Kulturdenkmal und die bekannteste Dominante des Kurplatzes in Luhačovice. Jurkovičův dům ist ein einzigartiges Beispiel für die Architektur der volkstümlichen Sezession von Dušan S. Jurkovi.

Kurort

Kurort Luhačovice

Fotogalerie

jurkovicuv/pokoj.jpg jurkovicuv/restaurace.jpg jurkovicuv/bazen.jpg jurkovicuv/vana.jpg jurkovicuv/wellness.jpg

Standort

Es befindet sich im Herzen des Kurorts, in der malerischen Szenerie von Park, Mineralquellen, Fontänen und Kurkolonnaden.

Beschreibung

Ursprünglich ein Bauernhof der Mühle aus dem Jahre 1822 wurde im Jahre 1902 von einem bekannten Architekten Dušan Jurkovič zu einem Kurhaus umgebaut, zum Kurhaus mit Unterkunft und Balneo-Betrieb, der seinen Gästen das ganze Jahrhundert diente. Im Jahre 2002 wurde das Haus komplett rekonstruiert und so modernisiert um auch die anspruchvollsten Gäste zu befriedigen. Die Schönheiten der Volksarchitektur des slowakischen Architekten Jurkovi mit hohem Niveau der Unterkunfts-, Verpflegungs- und Heildienstleistungen kombiniert zählt man dieses Hotel unter die am meisten verlangten Hotels in Luhačovice.

Ausstattung

Das Kurhotel Jurkovičův dům bietet eine hochwertige Unterkunft in 30 Zwei- und 20 Einbettzimmern mit Sanitäreinrichtung und in einem Appartement an. Die Zimmer mit schönen Balkendecken und Stilmöbeln sind mit TV mit Satellit und innerem Informationskreis, Radio, Telefon mit freier Wahl und E-Mail Verbindung, Minibar und Tresor ausgestattet.

Weitere Informationen

In den repräsentativen Räumen des Hotelrestaurants ist Verpflegung möglich. Es werden die Speisen der heimischen und internationalen Küche serviert, das Angebot der Diätspeisen und vegetarischen Speisen ist selbstverständlich. Dank hohen Niveaus der Dienstleistungen und breiten Sortiments der angebotenen Getränke sitzt man angenehm in stileingerichteter Lobby-Bar oder Sommerterrasse mit Aussicht in Kruhová fontána (Kreiswasserkunst). Im Erdgeschoss stehen den Gästen die Dienstleistungen der Rezeption und Wechselstube, Gepäckabfuhr und Wäschewaschen, Friseur zur Verfügung. Neben der ganzen Modernisierung des Balneo- Betriebs, wo die klassische Massagen und Massagen unter Wasser, Inhalationen, elektrotherapeutische Vorgänge, Aromatherapie u. a. angeboten werden, sind die Kohlensäurebäder in sog. "goldenen Becken" eine Besonderheit des Hotels. Zur Entspannung dient den Gästen auch ein Thermowasserbecken, Sauna und Whirlpool.

S-GUIDE, s.r.o. © 2001 - 2017| powered by iPublisher